Patrick Römer
Heilpraktiker und Palmtherapy-Practitioner

Es war 1995 als ich Moshé, später auch Diana (Zwang) das erste Mal in LA traf. Alles kam mir so seltsam vor, weil er mein schmerzhaftes Problem nicht mit großen Worten oder dicken Pillen anging, sondern mit einer Akupressur der Innenhand. Vollkommen unerfahren in dem was er da tat begann ich schrittweise neugierig zu werden. Zurück in Deutschland war mein einziger Wunsch die Antwort auf: Was hat er da eigentlich gemacht? Also flog ich ein Jahr später wieder hin und begann zu lernen: Palmtherapy®! Schließlich waren die Resultate so offensichtlich, dass mein Wunsch nach Heilung größer war als alles andere. Heute praktiziere ich sie immer noch voller Freude!